Antworten
BeckyWinx
Beiträge: 2
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 13:52

Beitrag von BeckyWinx » Fr 26. Sep 2008, 14:50

God dag!



Ich bin eine alleinerziehende Mutti (45) und möchte im Mai bzw. Juni nächsten Jahres nach Sonderborg auswandern. Meine Tochter ist 7 Jahre und soll die 3. Klasse in Dänemark besuchen. Habe schon mit Dänisch lernen begonnen,mich gut informiert und auch schon versch. Bewerbungen geschrieben. In den Oktoberferien machen wir Urlaub in Sonderborg um uns schon ein wenig mit dem Ort vertraut zu machen. Vielleicht kann ich auf diesem Weg Kontakt mit schon "Ausgewanderten" bzw. Einheimischen schließen. Bitte nicht mißverstehen. Ich suche Niemanden, der mir Arbeit abnimmt,sondern einfach nur nette Menschen zum Gedankenaustausch und Kennenlernen.



Hej-hej og vi ses BeckyWinxRose

BeckyWinx
Beiträge: 2
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 13:52

Beitrag von BeckyWinx » Mo 17. Nov 2008, 18:18

HALLO Ihr zukünftigen Auswanderer, :D



da freue ich mich aber sehr, daß doch noch jemand geantwortet hat. Inzwischen waren wir ja nun auch schon dort und uns mit vielem vertraut gemacht. Habe mich schon beim Wohnungsamt angemeldet und die Euresberaterin im Jobcenter besucht. Im Januar sind wir wieder vor Ort, da werde ich schon mal ein paar Bewerbungen abgeben. Es wäre schön wenn Ihr Euch wieder meldet. Man könnte sich über vieles austauschen. Ich wünsche Euch auch viel Erfolg. Wann genau soll es denn losgehen? Liebe Grüße BeckyWinx :roll:

DjFrank
Beiträge: 524
Registriert: Sa 26. Mai 2001, 22:00

Beitrag von DjFrank » Mi 27. Okt 2010, 10:50

hej,



um mal das Thema wieder auf zu greifen, wie geht es euch heute?

Antworten